Lippenkorrektur für natürlich volle Lippen!

Sinnliche und schön geschwungene Lippen gelten als ein Schönheitsideal. Selbst ursprünglich vollere Lippen verlieren mit der Zeit an Volumen und durch die Mimik entstehen Fältchen an den Konturen, Ober- aber auch Unterlippe wirken schmaler und auch die Mundwinkel können absinken.

Eine ideale Lippenkorrektur sollte eine harmonische, dem Gesicht angepasste Form wiederherstellen. Fein definierte Konturen sorgen so wieder für ein jugendlich frisches Erscheinungsbild und meist ist eine zarte Konturierung bereits ausreichend um den gewünschten Effekt zu erzielen.

 

 

Wirkungsweise einer Lippenkorrektur:

 

definierte, ebene Lippenkonturen

Leichte Vergrößerung von schmalen Lippen

Ober-, Unterlippenfältchen werden geglättet

abgesunkene Mundwinkel werden wieder angehoben

Betonung des Philtrums (Verbindung zwischen Nase und Lippenbogen)

Pralleres Lippenvolumen

Korrektur etwaiger Assymetrien

 

Ist mit Schmerzen zu rechnen?

 

Die Haut wird mit einer schnell wirkenden Anästhesiesalbe betäubt (max 10min.) Außerdem ist in den Hyaluronsäure-Präparaten ein Lokalanästhetikum enthalten. Eine nahezu schmerzlose Behandlung ist somit gewährleistet.

 

Nach Abklingen der Anästhesie-Präparate, können leichte Schmerzen an den jeweiligen Einstichstellen wahrnehmbar sein.

 

 

Was muss ich vor einer Lippenkorrektur beachten?

 

Bei akuten Hautinfektionen, Schwangerschaft, Stillzeit, Autoimmunerkrankungen und akuten Herpesinfektionen ist von minimal-invasiven Eingriffen abzusehen.

 

 

Wie bei allen minimal-invasiven Behandlungen, ist auf die Einnahme von Blutverdünnungen Medikamenten zu achten: z.B. Aspirin, Vitamin E, Vitamin C, etc. sollten mind. eine Woche vor der Behandlung abgesetzt werden. Dies sollten Sie ggf. mit Ihrem Hausarzt absprechen.

 

Risiken und Nebenwirkungen nach einer Lippenkorrektur:

 

- für ca. 1 Woche sollte auf Sauna und Sonnenbäder verzichtet werden.

 

- evtl. kleine Hämatombildung ( Concealer + Make-up können am nächsten Tag wieder verwendet werden )

 

- leichte Schwellung, die aber nach 1-2 Tagen wieder abgeklungen sein sollte.

 

 

Wie lange ist die Haltbarkeit?

 

Die Haltbarkeit ist abhängig vom jeweiligen Stoffwechsel, des Materials und der verwendeten Menge - sollte aber mindestens bei 9-12 Monaten liegen.

 

Eine Auffrischung des Fillings kann auf Wunsch jederzeit wiederholt werden. Ein ausführliches Beratungsgespräch unter Berücksichtigung der individuellen Gegebenheiten und Ihrer Wünsche, ist selbstverständlich.

 

 

Preisbeispiel:

 

Produkt der Firma Teoxane ab  0,5ml / 190€

                                                     1ml / 260€

 

 

 

TEL. 069 133 92 117 • mail: a.hofmann@haut-zart.dewebdesign: LICHTGESTALTEN.TV

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.